zur Startseite  
Veranstaltungen Über uns Newsletter   Kontakt
 
KUKUK
Yves Theiler Trio: "Dance in a Triangle"
Jazz aus der Schweiz

Yves Theiler Trio
Das in Zürich ansässige Yves Theiler Trio entwickelt seit 2008 eine eigene Klang- und Formensprache im zeitgenössischen Jazz. Die Working Band widmet sich den Kompositionen Theilers und lässt diese dank intensiven Propeprozessen und stetigem Austausch nicht nur auf der Bühne zu eindringlicher Musik werden. Anfänglich mit Valentin Dietrich am E-Bass, inzwischen mit Luca Sisera am Kontrabass, bilden die drei eine exzellent eingespielte Einheit. Mit zahlreichen Tourneen in der Schweiz und im Ausland hat sich das Trio in den letzten fünf Jahren einen festen Platz in der schweizerischen Jazzlandschaft erspielt. Darüber hinaus haben Auftritte an namhaften Festivals, Kooperationen mit bekannten Künstlern und das Engangement von Seiten des Labels die Bühnen- und Medienpräsenz des Trios im Ausland verstärkt.

Im Zentrum der Gruppe steht eine beinahe telepathische Interaktion dreier Musiker, die sich gleichzeitg innerhalb einer Komposition frei zu bewegen wissen und diese in ihrer Essenz zum Blühen bringen. Dieses Wechselspiel von musikalischer Struktur und künstlerischer Freiheit steht programmatisch sowohl für die Arbeitsweise des Trios als auch für ihr aktuelles Programm "Dance In a Triangle". Dabei wird eine klassische Rollenverteilung aufgelöst und jeder Musiker übernimmt harmonische, melodische oder rhythmische Funktionen, je nach Verlangen der Musik. Theilers Kompositionen enthalten immer sangliche Qualität und starke Melodien, die jedem Zuhörer Zugang zur Musik verschafen und ihren komplexen Unterbau auf intuitive Weise erfahren lassen.

Yves Theiler: keys & composition
Luca Sisera: bass
Lukas Mantel: drums


04/20/2018 08:00 PM
Café Kurkuma

Vorverkauf: 16,00
Abendkasse 18,00